Lutz Stöcker EDV Training

Software-Entwicklung

Seit 1994 entwickle ich Datenbank-Systeme auf der Basis von MS-Access. Dank eines durchgängigen VBA in allen Applikationen entwickle ich seit 1997 auch immer häufiger integrierte Office-Lösungen.

Durch die VBA-Seminare, diverse Coaching-Aufgaben und verschiedenste Programmieraufträge habe ich kontinuierlich immer mehr Erfahrung in diesem Bereich sammeln können. Hier einige Beispiele:

  • Reporting-System in der Automobil-Industrie,
  • Verwaltung für einen Seminarveranstalter,
  • Fakturaprogramme für Fertigungsbetriebe,
  • Adress- und Dokumentverwaltungen,
  • Kalkulationsmodule,
  • Stücklistenprogramme
  • und viele andere

Diese langjährige Erfahrung kann für Sie von großem Nutzen sein. Mein Know-how bringe ich gerne in Ihre Programmieraufträge ein!

Software-Lösungen auf Basis des Office-Pakets

Microsoft-Office (ab Version 97) beinhaltet alles, was zum Programmieren erforderlich ist: Den Visual-Basic-Editor mit Projekt-Explorer und Testfenster, Debugging-Tools, den Objektkatalog und vor allem viele gute Hilfedateien.

Wenn Sie an Programmen, die ich für Sie entwickelt habe, später selber Änderungen und Ergänzungen vornehmen möchten, brauchen Sie keinerlei Programmiertools zu kaufen.

Im Office-Paket sind außerdem schon viele nützliche Funktionalitäten vorhanden und den meisten Usern bereits gut vertraut, z. B. Excel-Diagramme und Pivot-Tabellen, die Gruppierungsfunktionen in Access-Berichten, vorhandene Word-DOTs, die E-Mail- Funktionen und der Kalender in Outlook oder die Visualisierung von Prozessen in Visio.

Insgesamt kann ich somit schnell komplexe Anwendungen entwickeln. Für Sie bedeutet das: Die Anwendung ist schon nach kurzer Zeit einsetzbar, trotzdem bleiben die Entwicklungskosten gering!

Sinnvolle Ergänzung Ihrer Ressourcen

Selbst wenn Sie erfahrene Programmierer in Ihrer IT-Abteilung beschäftigen: Auch alten Hasen ist oft nicht bewusst, wie komfortabel und effizient mit MS-Office Lösungen entwickelt werden können.

Dieses Wissen bringe ich in die Entwicklung Ihrer Projekte mit ein. Ich übernehme Teilaufgaben oder auch eine komplette Entwicklung. Ihre Mitarbeiter brauchen sich so nicht langwierig in VBA einarbeiten.

Kein geheimer Quellcode!

Bei den für Sie durchzuführenden Software-Entwicklungen agiere ich nicht als Software-Hersteller, sondern als Freier Mitarbeiter Ihres Unternehmens. Das Programm, das für Sie entwickelt wird, gehört zu 100 Prozent Ihrem Unternehmen, ebenso verhält es sich mit dem Quellcode. Berechnet wird von mir nur die Entwicklungszeit, nicht irgendeine Lizenzgebühr für die Softwarenutzung.

Darüber hinaus können Ihre IT-Profis und Programmierer von einer fertig entwickelten Lösung ebenfalls profitieren. Wenn die Anwendung steht, halte ich es für sinnvoll, einen (oder besser zwei) Ihrer Mitarbeiter im Rahmen eines Trainings oder Coachings in die fertige Anwendung einzuarbeiten. Ich übermittle alle verwendeten Tricks und Kniffe, damit in Zukunft die Anwendung in Ihrem Hause weitergepflegt werden kann.

Wie die Vergangenheit gezeigt hat, wird dieses Vorgehen aufgrund der hohen Nutznießung von meinen Kunden und deren Mitarbeitern sehr begrüßt.